Boot und angeln

Um im Glaskogen angeln zu können, brauchen Sie die Glaskogen Besucherkarte und eine Angelerlaubnis. In Zusammenarbeit mit der Stiftung Glaskogen, Stora Enso AB, und den Angelvereinen Hillringsberg, Järnsjön, Stora Bör, Stora Gla, Sölje und Övre Gla wurde die Glaskogen Angelkarte herausgebracht.

Diese Karte gilt für ca. 80 Seen im Gebiet. Das Angeln in fliessenden Gewässern ist jedoch verboten.

Wählen Sie eine Karte
Vor- und Nachname
Gewünschtes Datum

Glaskogen Besucherkarte

Um die Annehmlichkeiten des Glaskogens in Anspruch nehmen zu können, benötigen Sie die Glaskogen Besucherkarte. Der Erlös geht direkt zur Pflege und zum Erhalt des Gebietes.

Bitte schreiben Sie den Namen des Karteninhabers – dann drücken Sie “In den Warenkorb” – im nächsten Schritt wählen Sie, wie viele Nächte Sie übernachten möchten. Wir schicken die Karte per email. Wenn Sie nicht über eine email-Adresse verfügen, senden wir die Karte per Post.

Glaskogen Besucherkarte
Name des Karteninhabers
Aufenthaltsdatum


Fisch bestände

Fischarten: Hecht, Barsch, Zander, Lachs, Regenbogenforelle, Saibling und Maräne. Sie können Fliegenfischen, Angeln, Spinnenfischen und Ködern. In den Seen des Glaskogen Naturreservates sind private Grundbesitzer berechtigt, Netze, Fischfallen und Reusen auszulegen. Es ist nicht erlaubt, diese zu berühren.

In den vergangenen Jahren haben die Angelvereine intensiv mit der Verstärkung des Fischbestandes gearbeitet. Man hat Bäche und Flüsse, in denen zuvor geflößt wurde, restauriert und Gezweige ins Wasser gelassen.

Besuchen Sie den Glaskogen auch im Winter. In den letzten Jahren waren die Bedingungen fürs Eisangeln, zum Schlittschuhlaufen und für Langlauf besonders gut.

Boot und Angelausrüstung

In Lenunghammar können Sie Angelausrüstung kaufen und leihen, falls Sie Ihr Anglerglück versuchen möchten. Für den Stora und Övre Gla ist ein Boot zu empfehlen, und Sie können bei uns ein Ruderboot leihen – kein Preisunterschied zum Kanu.

Boot mieten

6 H: 250 SEK
24 H: 400 SEK
1 woche: 2 000 SEK

Schwimmwesten im Preis inbegriffen. Aus Sicherheitsgründen werden Boote nicht vor dem 1. Mai vermietet.


Kontakt/Buchung

Tel +46 570 440 70
Fax +46 570 440 04
glaskogen@arvika.se


Bequemlichkeiten

Im südlichen Glaskogen am See Lilla Rämmingen ist ein behindertengerechter Angelsteg angelegt worden. Im Anschluss daran liegen eine Windschutzhütte, ein Grillplatz und ein Trockentoilette.